Historie

Chronik der LBD - Eine reiche Ernte

Von 1915 bis heute

Es war der 27. April 1915, als einige weitsichtige Männer in Damme einen „Landwirtschaftlichen Consumverein“ gründeten und damit den Grundstein für die heutige Landwirtschaftliche Bezugsgenossenschaft eG Damme legten. Ihr Ziel war es, die wirtschaftliche Situation der bäuerlichen Betriebe in der Umgebung zu verbessern. Die Grundlage bildeten die von Friedrich Wilhelm Raiffeisen geprägten genossenschaftlichen Werte Selbsthilfe, Selbstverantwortung, Demokratie und Solidarität.

Heute, über 100 Jahre später, ist unsere Landwirtschaftliche Bezugsgenossenschaft Damme eG ein führendes Futtermittelunternehmen und zählt zu den größten Warengenossenschaften in der Region Weser-Ems.

Unsere inzwischen über 1100 Mitgliedern danken wir, die in den vergangenen Jahren wichtige Entscheidungen mitgetragen haben. So konnte zum Beispiel durch die Kooperation mit dem Mischfutterwerk gr. Austing und durch Fusionen mit anderen Warengenossenschaften das Wachstum der Landwirtschaftlichen Bezugsgenossenschaft vorangebracht werden. Heute gehören neben dem Hauptsitz in Damme Betriebsstätten in Steinfeld, Venne, Wallenhorst, Holdorf, Vörden, Nellinghof und Bersenbrück sowie die Tankstelle in Dümmerlohausen zum Unternehmen.

Registrierung Telefonkontakt Aktie